Westfälische Rundschau, 19.11.2011

Schon jetzt wird fleiβig für das Weihnachtskonzert des Akkordeonorchesters Lünen geprobt.

Foto: Bodo Kürbs

Klänge aus dem Akkordeon erfüllen Kirche

Für eine ganz besondere Feierstimmung soll der Ort sorgen an dem das diesjährige Weihnachtskonzert des Akkordeonorchesters stattfindet: Die Musiker werden in einer Kirche auftreten. Auf dem Programm stehen in der ersten Hälfte des Konzertes klassische aber auch populäre Stücke: Die "Mondscheinsonate" von L. v.Beethoven oder "Music" von John Miles. Damit sich die Zuhörer weihnachtlich einstimmen können, dürfen alle Besucher in der zweiten Hälfte des Konzertes mitsingen und gemeinsam mit dem Orchester die Kirche mit Klängen füllen. Eintrittskarten gibt es u.a. im Musikhaus Herzing, Lange Straβe und im Bürgerhaus Horstmar Lanstroper Straße, zum Preis von 8 bzw 4 Euro. Das Konzert findet am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche, Jägerstraβe 57 in Lünen-Süd statt.
Impressum