RuhrNachrichten, 11. März 2008

Temporeich und vielseitig

Gemeinsames Konzert: Akkordeon-Orchester Lünen 1951 und MGV Union Bork

Das Akkordeon-Orchester Lünen 1951 und der …

Lünen • Spanische Impressionen, Tom Jones "Greatest Hits" und moderne Musical-Melodien brachten am Sonntag frischen Wind in das Heinz-Hilpert-Theater. Das Akkordeon-Orchester Lünen 1951, souverän geleitet von Andreas Patschinsky und der Männergesangsverein "Union Bork" mit Dirk Franek als Dirigent präsentierten sich bei ihrem Konzert von ihrer besten Seite.
Mit der südländischen "Rhapsodia Andalusia" begrüßte das rund 35-köpfige Akkordeon-Orchester zahlreiche Gäste, auch jüngere. "Dank engagierter Lüner Bürger ist es gelungen, das Theater zu erhalten", sagte Angelika Gutbier, Vorstandsmitglied des Akkordeon-Orchesters und bedankte sich als Moderatorin beim Förderverein der Theaterfreunde. Das Publikum, darunter auch Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick, applaudierte.
Ein Hörgenuss war der Titel "Oblivion" aus dem Film "Heinrich IV". Sabine Patschinsky (Solo-Akkordeon) und die anderen Musiker zeigten gekonnte Griffe in die Tasten und präsentierten die ganze Bandbreite ihres Könnens. Das temporeiche Spiel gefiel. Vielseitig war Katharina Kobsa, ehemalige Musikschülerin an Percussion,

Marimbaphon und Glockenspiel. Margarete Kolesnikow überzeugte meisterhaft am E-Piano.

ABBA-Titel

Die Liebhaber des Chorgesanges kamen auf ihre Kosten nicht nur mit der deutschen Fassung von ABBAs "Dancing Queen" sondern auch beim Udo Jürgens-Titel "Mit 66 Jahren". Die Gäste stimmten selbst im Chor ein. So macht Chorgesang Spaß.
"Vor zwei Jahren haben wir die neuen Titel ins Repertoire genommen. Im Mai singen wir in Bremen beim internationalen Sängerfest", so Dirk Franek im Gespräch mit den RN.
Der zweite Teil war Glanzpunkt des Konzertes. Mit großer musikalischer Ausdruckskraft interpretierten das Akkordeon-Orchester und der Chor moderne Titel. Höhepunkt war "Mamma Mia", das gemeinsam vorgetragen wurde. • Beu

» www.akkordeon-luenen.de

…MGV Union präsentierten erfrischend moderne Titel.

 
Impressum