Westfälische Rundschau, 01.04.2003

Akkordeon-Orchester und Frauenchor Stadtmitte präsentierten gelungenes Konzert im Hilpert-Theater: "Wir machen Musik"

Von Operette bis zu Cats und "Bossa Nova"

Sowohl Klassisches als auch Musicals gehörten zum Konzert-Programm, das das Akkordeonorchester unter der Leitung von Andreas Patschinsky am Sonntag im Hilpert-Theater darbot. Weiterer Akteur war der Frauenchor Stadtmitte.

Foto: Klaus Pollkläsener

Lünen. "Wir machen Musik", lautete das Motto am Sonntag im Heinz-Hilpert-Theater, als das Akkordeon-Orchester Lünen 1951 sein großes Konzert gab. In Kombination mit dem Frauenchor Stadtmitte präsentierten die Musiker ein vielseitiges Programm.
Unter der Leitung von Andreas Patschinsky bot das Akkordeon-Orchester diverse Stücke aus dem klassischen Bereich dar, wie unter anderen die Ouvertüre "Die Fledermaus" aus der gleichnamigen Operette von Johann Strauß, oder auch Moderneres, wie ein Medley aus dem Musicalfilm "Mary Poppins". Begleitet wurden die knapp 30 Akkordeonisten von Katharina Kobsa und Ulli Gronemeyer an den Percussioninstrumenten Marimbaphon, Schlagzeug und Becken.
Bei einigen Stücken glänzten die Solo-Akkordeonistin Kreske Jöns wie auch der Rest des Orchesters mit Professionalität, die auch der Leiter des Orchesters,

Andreas Patschinsky, zu schätzen wusste: "Nach langjähriger Zusammenarbeit wollten wir Kreske Jöns einen repräsentativen Rahmen bieten." Auch sonst war Patschinsky, der das Orchester schon seit 1988 leitet, sehr zufrieden und der Ansicht, die zwölfmonatigen Proben hätten sich gelohnt.
Durch die Kontakte zur Musikschule Lünen kam die Zusammenarbeit mit dem Frauenchor Stadtmitte zustande. Die Chorleiterin Barbara Reher sorgte mit ihrem 45-köpfigen Chor und Nicole Schwenzfeier am Klavier für geballte Frauenpower. Die Sängerinnen boten dem Publikum Bekanntes wie "Schuld war nur der Bossa Nova" oder "Memory" aus dem Musical "Cats". Auch das klassische "Cappriccio" von Tschaikowsky gehörte zum Repertoire und animierte das Publikum zum Klatschen. Zum Abschluss präsentierten Akkordeon-Orchester und Frauenchor gemeinsam das Stück "Wir machen Musik". • Eva-Maria Trost

Impressum